Aus dem Repertoire der Kantorei

Die Kantorei St. Andreas pflegt vor allem die Musik der Wiener Klassik und der Romantik.
Aber auch andere Stilrichtungen und „Neues geistliches Liedgut“ sind im Repertoire vertreten. Spirituals und Gospels sind selten im Programm.
Als Mitglied im Müllner-Peter-Chor widmet sich die Kantorei in besonderer Weise auch dem zwischen Volksmusik und klassischer Musik angesiedelten Oeuvre des Sachranger Komponisten Peter Huber.

Messen:

W. A. Mozart:  
Missa in C (Krönungsmesse)
Missa brevis C (Spatzenmesse)
Missa brevis C (Orgelsolomesse) 

J. Haydn:
Missa brevis B (Orgelsolomesse) Haydn

J. E. Eberlin:
Missa in C

W. Menschik:
Messa alla settecento

J. B. Schiedermayr:
Missa s
olemnis

Ch. Gounod:
Messe brève no. 7
Missa in C (Cäcilienmesse)

F. Schubert:
Deutsche Messe

Reimann:
Schlesische Weihnachtsmesse
Pa storalmesse in F

A. Diabelli:
Pastoralmesse in F

G. Kempter:
Pa
storalmesse in G

A. Piechler:
Ettaler Liebfrauenmesse

Umfangreichere geistliche Werke:
Alma Dei creatoris (Mozart)
Attollite portas (Ett)
Ave verum (Mozart)
Die Himmel rühmen (Beethoven)
Der Herr hat seinen Engeln (Mendelssohn)
Exultate, jubilate (Mozart)
Gloria in F (Rheinberger)
Halleluja (Händel)
Halleluja (Vanhall)
Haec dies (Ett)

Hebe deine Augen auf Mendelssohn
Ich will dich rühmen Raabe
Jauchzet, jauchzet dem Herrn Bruckner
Preiset den Herrn Sabel
Preiset froh den König Purcell
Salve regina Holler
Te deum laudamus Haydn
Transeamus Schnabel

und über 300 weitere geistliche Gesänge aus allen Epochen und von verschiedenen
Komponisten (z. B. Palestrina, Rathgeber, Bach, Händel, Schubert, Hauptmann, Mendelssohn
Bartholdy, Raabe, Menschik, Faulstich, Boltz, Frede u. v. a. m.) und zu guter Letzt mehr als 90
weltliche Lieder für alle Gelegenheiten!